Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Umgang mit persönlichen Angaben, Datenschutzerklärung
Der Schutz und die Sicherheit Ihrer persönlichen Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Diese Webseite speichert und verarbeitet Daten daher ausschließlich im Sinne des Österreichischen Datenschutzgesetz (DSG), respektive der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO).
Sie als Nutzer stimmen der Datenverarbeitung im Sinne dieser Erklärung vollinhaltlich zu.

Umgang mit Daten
Wir anerkennen in vollem Umfang die Wichtigkeit eines sorgsamen Umgangs mit Ihren persönlichen Daten.

Auf dieser Webseite werden keine direkt personenbezogenen Daten automatisiert ermittelt und keine personenbezogene Nutzerprofile erstellt. Nur durch Ihre aktive Eingabe von (beispielsweise) Namen, Telefonnummer, Interessen, etc. geben Sie dieser Webseite diese Daten bekannt.

Sobald Sie Ihre persönlichen Daten im Zusammenhang mit einer bestimmten Aktion an uns weitergeben, erklären Sie sich damit einverstanden, dass zum Zwecke der Abwicklung dieser Aktion und der Aktualisierung damit verbundener Datenbestände wir sowie vertrauenswürdige, autorisierte Partner diese Daten übermitteln, speichern und verarbeiten. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter.

Kontakt mit mit
Wenn Sie per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Hosting und Log-Files
Zum Betrieb dieser Website benötigen wir Hosting-Leistungen wie Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz, Datenbankdienste, Sicherheits- und Wartungsleistungen. Wir bzw. unser Hosting-Dienstleister verarbeiten Daten unserer Website-Besucher wie Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten aufgrund unseres berechtigten Interesses an einem zufriedenstellenden und sicheren Website-Angebot. Aus dem selben Grund verarbeiten wir bzw. unser Hosting-Dienstleister so genannte Server-Log-Files (u.a. abgerufene Website, Datei, Abruf-Zeitpunkt, Datenmenge, Browser- und Betriebssystem-Informarionen, Referrer-Website, IP-Adresse, Nutzer-Provider). Log-Files werden aus Sicherheitsgründen (Aufklärung von Missbrauch oder Betrug) für maximal 14 Tage gespeichert. Wenn es aufgrund eines Vorfalles für Beweiszwecke notwendig ist, können Daten auch länger gespeichert werden. Wir haben mit unserem Hosting-Anbieter einen Auftragsdatenverarbeitungs-Vertrag abgeschlossen.

Cookies
Die Internetseite verwendet so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.
Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

SSL Verschlüsselung
Diese Webseite nutzt aus Gründen der Sicherheit und des Datenschutzes eine SSL Verschlüsselung, die verhindert, dass Dritte die von Ihnen eingegebenen Daten auf dem Übertragungsweg abfangen und lesen können. Sie erkennen die aktive Verschlüsselung an dem grünen Vorhängeschloss oder ähnlichen Symbolen in der Adresszeile Ihres Browsers.

Wordfence
Diese Website nutz das Security-Plugin Wordfence des Unternehmens Defiant, Inc., 800 5th Ave Ste 4100, Seattle, WA 98104, USA. Dieses Plugin schützt die Website vor Angriffen, worin wir als Betreiber ein berechtigtes Interesse haben. Zu diesem Zweck verarbeitet das Plugin User-Daten wie IP-Adresse, aufgerufene Website, http-Header- und Body-Informationen und Cookies (Google Analytics, Warenkorb-Inhalte etc.). Die erhobenen Daten können in die USA und andere Drittstaaten übermittelt werden. Wordfence garantiert die Einhaltung der europäischen Datenschutzrichtlinie auf Basis von Vertragsklauseln nach Art. 46 Abs. 3 lit. a. DSGVO. Nähere Informationen finden Sie hier: https://www.wordfence.com/help/general-data-protection-regulation/

Einbindung von Diensten und/oder Inhalten Dritter
Es werden Dienste von Drittanbietern eingesetzt, um z.B. Landkarten oder Schriftarten einzubinden.
Zu diesem Zweck benötigen diese Drittanbieter die IP-Adressen der Website-Benutzer, da sie sonst die eingebundenen Inhalte nicht an die Nutzer-Endgeräte ausliefern können. Zudem können seitens der Drittanbieter Cookies auf den Endnutzer-Geräten gesetzt werden, die z.B. speichern. Weiters können die Cookies technische Informationen über Browser und Betriebssystem des Users beinhalten sowie Informationen über Website-Verweise, Besuchzeit etc.

Wir binden folgende Dienste Dritter ein:
Google Fonts (Schriftarten): Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Ihre Rechte
Ihnen stehen die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Sie haben das Recht, bei der für Sie zuständigen Aufsichtsbehörde Beschwerde einzulegen. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

Sie erreichen uns unter folgenden Kontaktdaten:
Sonnbergstrasse 3/1 in 2380 Perchtoldsdorf
Dr. Ingo Heegemann
Tel.: +43 664 2547131
E-Mail: office@heegemann.at