Publikationen

Publikationen

Ein Überblick

Veröffentlichungen

  • Heegemann I., Sociological Aspects of Project Quality Management, An analysis of the current situation in Canada’s oil sands industry, Diplomarbeit, University of Calgary, Project Management Specialization (Prof Hartman) und TU Graz, Institut für Betriebswirtschaftslehre und Betriebssoziologie (Prof Bauer), 2001
  • Jodl H.-G./Altinger G./Heegemann I./Jurecka A., Selected construction solutions on tunelling Vienna underground line extension U2; Festschrift zum 65. Jubiläum der Universität für Architektur, Bauingenieurwesen und Geodäsie, Sofia, 2007
  • Kropik A. (Hrsg), Vergütungsänderung bei Kostenveränderungen im Bauwesen – insbesondere nach ÖNORM B 2111, Fachbuch, Verlag ONI, Wien, 2007, (Anteil Heegemann I.: ca 65 Seiten)
  • Altinger G./Heegemann I./Jurecka A. (Hrsg), Festschrift anlässlich des 60. Geburtstags von Prof Jodl, Wien, 2007, Co-Herausgeber
  • Mittermeier Ch./Heegemann I./Jodl H.-G., Die großen Baukonzerne Europas – Gegenüberstellung der in der EU marktführenden Bauunternehmen, ÖIAZ – Österreichische Ingenieur- und Architektenzeitschrift, 7-9/2007, Wien
  • Jodl H.-G./Heegemann I./Altinger G., Zyklischer Vortrieb versus kontinuierlicher Vortrieb – eine baubetriebliche Analyse, Mitteilungen für Ingenieurgeologie und Geomechanik, Band 8, 4th Colloquium „Rock Mechanics – Theory and Practice”, Wien, 2008
  • Kropik A./Heegemann I., Ein Modell für die monetäre Vertragsanpassung an einen geänderten Bauablauf, in Festschrift 40 Jahre Institut für Baubetrieb und Bauwirtschaft, TU Graz, Oktober 2009
  • Kropik A./Heegemann I., Die Übernahme der Bauleistung – Meilenstein im Zuge der Bauabwicklung, Know-How am Bau, WKO Österreich, Geschäftsstelle Bau, 2010
  • Jodl H.-G./Oberndorfer W. (Hrsg), Handwörterbuch der Bauwirtschaft, Verlag Austrian Standards plus publishing, Wien, 2010, (Anteil Heegemann: Neubearbeitung von ca 1/8 aller Stichwörter)
  • Heegemann I./Kropik A., Normkonforme Ermittlung der Außergewöhnlichkeit von Witterungsverhältnissen gemäß ÖNORM B 2110, in ZVB 2012/76 (256)
  • Heegemann, Das Bau-SOLL bei Bewehrungsarbeiten – eine Spielwiese für Spekulationen?, in Festschrift 40 Jahre Institut für Interdisziplinäres Bauprozessmanagement, TU Wien, 2012
  • Heegemann, Schlechtwetter als Ursache für Bauablaufstörungen – Wann hat der Unternehmer Anspruch auf Vergütung wegen Produktivitätsverlusten?, Beitrag im Tagungsband des 11. Baubetriebs- und Bauwirtschaftssymposiums, TU Graz, 2013
  • Heegemann I., Die Vergütung des Gesamtzuschlags beim Bauvertrag im Fall von Leistungsabweichungen mit besonderem Augenmerk auf Bauverzögerungen, Dissertation, TU Wien (Begutachter: Prof Kropik, Prof Aicher), 2014; erschienen im TUVerlag der TU Wien 2015
  • Heegemann, Die Optimierung der Kalkulation für Angebotsprüfung und Claim-Management – eine Gratwanderung, Beitrag im Tagungsband des 13. Baubetriebs- und Bauwirtschaftssymposiums, TU Graz, 2015
  • Heegemann I., Die Vergütung des Gesamtzuschlags bei Bauverzögerungen – Teil 1: Bauwirtschaftliche Aspekte, in ZVB 2016/21 (82)
  • Heegemann I., Die Vergütung des Gesamtzuschlags bei Bauverzögerungen – Teil 2: Rechtliche Aspekte, in ZVB 2016/43 (172)
  • Effenberger F./Heegemann I., Erschwernisse infolge gewöhnlicher Witterungsverhältnisse, in bauaktuell, 7. JG, Mai 2016, Nr 3, S 91-98
  • Heegemann, Unter- und Überdeckung von Geschäftsgemeinkosten bei Leistungsabweichungen – eine systematische bauwirtschaftliche Analyse, Beitrag im Tagungsband des 9. Baubetriebs- und Baurechtsseminars, TU Graz, 2017
  • Heegemann, Mehrkostenforderungen bei Bewehrungsverlegearbeiten, Beitrag in der Festschrift 60. Geburtstag von Univ.Prof. DI Dr Andreas Kropik (Hrsg: Gallistel/Oswald/Raab/Szkopecz/ Wallner), S 377-396, TUVerlag Wien, 2018
  • Heegemann, Auswirkungen von Überstunden auf die Lohnkosten – eine kritische Detailbetrachtung, Beitrag in der Festschrift Dr Georg Karasek, S 273-286, Manzverlag, 2018